Glasschmuck aus Dänemark

Schmuck von Pernille Bülow

Seit 2005 arbeitet Glasbläserin Pernille Bülow zusammen mit alleinerziehenden Müttern in Ghana an einem Fair-Trade-Projekt. Für den Schmuck werden handgemachte Glasperlen verwendet, die aus Altglas hergestellt werden. Pernille Bülow gestaltet den Schmuck und die Frauen in Ghana stellen ihn her. So entsteht eine attraktive Mischung aus skandinavischem Design und afrikanischer Lebensfreude. Das ist Schmuck mit Charakter, Schönheit und einer großartigen Geschichte!

Die Frauen erhalten einen wesentlich höheren Lohn und können daher ihre Kinder zur Schule schicken und die Lebensqualität ihrer Familien verbessern. Dies ist keine Wohltätigkeitsarbeit, sondern eine etablierte Geschäftsbeziehung mit Frauen, weil Pernille Bülow der Überzeugung ist, dass ein solides Geschäftsmodell eine bessere Zukunft bietet als Nächstenliebe.

Finden Sie selbst heraus, wer Ihren Schmuck hergestellt hat. Auf dem Etikett sehen Sie einen Namen sowie eine Nummer und auf www.pernillebulow.dk finden Sie ihre Geschichte.

Beispiele für Glasschmuck

  • :